MindLoveProject

Wenn der Verstand mit der Liebe im Einklang ist gibt es eine bessere Welt .:. Wir arbeiten daran

Impressionen aus der Oper

Der Event Electroper ging gestern über die Bühne. Die Oper steht noch, sie wurde auch nicht entweiht. Sondern feierlich in eine neue Ära der elektronischen Sonderevents überführt.

Die Organisatoren kann man für die gelungene Umsetzung nur loben. Über die DJs und das Lineup können sich die Vocaldeephouse-Fraktion mit der mehr technoiden Fraktion und den Elektronikern wohl lange die Ohren weich reden. Ich persönlich finde, dass es ab 03:30 um einiges mehr ausgelassene Tanz-Stimmung gebracht hätte, wäre es treibender geworden und dann auch bis zum Schluß geblieben.

Impressionen vom Liveact bei der http://www.electroper.at/ , getextet nach 2 Stunden Schlaf:

Aber wir waren zum ausreichendem Tanzen und Lauschen in der Oper. Ich kenne die genauen Auflagen in Richtung Sound nicht, welche die Turbo-Leute zu erfüllen hatten. Das strikte Rauchverbot wurde großteils eingehalten, und es gab meinem Eindruck als Gast vom Anfang bis zum Ende keine Komplikationen. Die Hochtöner müssen wohl erneuert werden. Es schien, als ob Dutzende der Anlage verblasen wurden. Bei so manchen Dissonanzen im Hochtonbereich ließen die Reaktionen der DJs eher nach leichter Überlastung der Lautsprecher als nach absichtlichen Entgleiten/Übersteuern schließen. Die Raumakkustik wurde aber gut genützt und brachte auch die elektronischen Klänge und Bässe sehr gut zur Geltung.

Durch die Location und die professionell-gute Art der kompletten Umsetzung des Events läßt sich dies leichte Manko beim Sound aber verschmerzen.

Ein Link zu eine schönen Fotogallerie vom Event: http://www.vienna.at/electr-oper-brachte-staatsoper-zum-tanzen/

Wir wünschen http://www.turbo-projects.at/ viel Erfolg, ihre Vision einer echten elektronischen Oper für 2013 auf die Beine zu stellen. Als Intro der Tanzveranstaltung und Aufwärmrunde für die Raving Society. Wir wären auf jeden Fall wieder dabei …

Nachklingende Grüße,
Euer Krischan



%d Bloggern gefällt das: