MindLoveProject

Wenn der Verstand mit der Liebe im Einklang ist gibt es eine bessere Welt .:. Wir arbeiten daran

13 Punkte, die psychisch starke Menschen ausmachen

stronmental

Psychisch starke Menschen haben eine gesunde Einstellung zum Leben. Sie schaffen es, ihre Gefühle, Gedanken und Verhaltensweisen in einer Weise zu formen, die ihnen bei der Entwicklung ihres eigenen Erfolges im Leben dienlich ist.

Schauen Sie sich diese Liste an inneren Einstellungen an, die mental starke Menschen bereits erworben haben und prüfen Sie, wo Sie selbst noch an ihrer mentalen Stärke arbeiten können.

1. Sie verschwenden keine Zeit um sich selbst zu bemitleiden

Psychisch starke Leute sitzen nicht herum, um Mitleid über ihre Umstände oder wie andere sie behandelt haben zu bekommen. Stattdessen nehmen sie die Verantwortung für ihre Rolle im Leben und verstehen, dass das Leben nicht immer einfach oder fair ist.

2. Sie geben ihre Kraft nicht ab, sie lassen sich nicht entmachten

Sie erlauben nicht anderen, sie zu kontrollieren. Und sie geben nicht jemand anderen die Macht über sie. Sie sagen nicht Sachen wie: „Mein Chef bringt mich dazu, mich schlecht zu fühlen“, weil sie wissen, dass sie die Kontrolle über ihre eigenen Gefühle haben, und sie haben die Wahl, wie sie reagieren.

3. Sie haben keine Scheu, sich zu ändern

Psychisch starke Leute versuchen nicht, Veränderungen zu vermeiden. Stattdessen begrüßen sie positive Veränderungen und sind gerne flexibel. Sie verstehen, dass der Wandel unvermeidlich ist, und glauben an ihre Fähigkeiten, sich dem anzupassen.

4. Sie wenden keine Energie auf Sachen, welche sie nicht kontrollieren können

Sie werden nicht hören das mental starke Personen sich über verlorenes Gepäck oder über einen Stau beschweren. Stattdessen konzentrieren sie sich auf das, was sie in ihrem Leben kontrollieren können. Sie erkennen, dass manchmal das einzige, was sie kontrollieren können, ihre eigene Haltung ist.

5. Sie machen sich keine Sorgen, ob sie jedem alles Recht machen können

Psychisch starke Menschen haben erkannt, das es nicht notwendig ist, jedem alles Recht machen zu müssen. Sie haben keine Angst, „Nein“ zu sagen oder etwas auszusprechen, wenn es nötig ist. Sie streben danach, freundlich und fair zu sein, aber haben kein Problem mit anderen Menschen, die sich aufregen darüber, dass es ihnen nicht passt.

6. Sie haben keine Furcht davor, kalkulierbare Risiken einzugehen

Sie gehen nicht leichtsinnige oder dumme Risiken ein, haben aber nichts dagegen, kalkulierbare Risiken einzugehen. Psychisch starke Menschen verbringen die Zeit mit der Abwägung der Risiken und des Nutzens, bevor sie eine wichtige Entscheidung treffen. Und ihnen sind die möglichen Nachteile bekannt, bevor sie tätig werden.

7. Sie bleiben nicht in der Vergangenheit gedanklich und emotional hängen

Psychisch starke Leute verschwenden keine Zeit auf die Vergangenheit und was alles anders laufen hätte können. Sie stehen zu ihrer Vergangenheit, und können sagen, was sie daraus gelernt haben. Ein abschließen der Vergangenheit bedeutet, schlechte Erfahrungen nicht dauernd wiederzukäuen oder mitteilen zu müssen, oder im besseren Fall dauernd über die glorreichen Tage phantasieren zu müssen. Stattdessen leben sie in die Gegenwart und planen ihre Zukunft.

8. Sie machen nicht die gleichen Fehler wieder und wieder

Psychisch starke Menschen übernehmen Verantwortung für ihr Verhalten und lernen aus ihren Fehlern aus der Vergangenheit. Als Ergebnis wiederholen sie diese Fehler nicht immer und immer wieder. Stattdessen bewegen sie weiter und treffen bessere Entscheidungen in der Zukunft.

9. Sie sind nicht neidisch auf den Erfolg anderer Leute

Psychisch starke Menschen schätzen und feiern anderer Leute Erfolg mit. Sie sind nicht eifersüchtig oder fühlen sich betrogen, wenn andere sie übertreffen. Stattdessen erkennen sie, dass der wahre Erfolg nur durch harte Arbeit kommt. Und sie sind bereit, hart dafür zu arbeiten für ihre eigene Chance auf Erfolg.

10. Sie geben nicht nach dem ersten Fehlschlag auf

Psychisch starke Leute sehen Versagen nicht als Grund, um aufzugeben. Stattdessen verwenden sie Scheitern als Chance, um zu wachsen und sich zu verbessern. Sie sind bereit, es immer wieder zu versuchen, bis sie es richtig machen und aus den eigenen Fehlern zu lernen.

11. Sie fürchten keine Einsamkeit

Psychisch starke Menschen können alleine zu sein gut tolerieren und sie haben keine Angst vor der Stille. Sie haben keine Angst, allein zu sein mit ihren Gedanken und Gefühlen und sie können Auszeiten verwenden, um selbständig produktiv zu sein. Sie genießen ihre eigene Gesellschaft und sind nicht abhängig von Geselligkeit und Unterhaltung die ganze Zeit, sondern können alleine glücklich sein.

12. Sie fühlen sich nicht als ob die Welt ihnen etwas schuldet

Psychisch starke Menschen fühlen sich nicht im Recht, die nötigen Dinge im Leben einfach zu erhalten. Sie sind nicht mit einer Mentalität geboren, die Anderen würden sich um sie kümmern müssen oder dass die Welt ihnen etwas geben muss. Stattdessen suchen sie nach Möglichkeiten, sich selbst etwas zu schaffen, das auf ihren eigenen Verdiensten beruht.

13. Sie erwarten nicht sofortige Ergebnisse

Mental starke Menschen erwarten nicht sofortige Ergebnisse, ob sie an der Verbesserung ihrer Gesundheit arbeiten oder ein neues Projekt oder Unternehmen aus dem Boden stampfen. Stattdessen nutzen sie ihre Fähigkeiten und die Zeit, um das Beste aus ihren Möglichkeiten zu machen und sie verstehen, dass wirkliche Veränderung Zeit braucht.

Wie entwickelt man nun mehr Mentale Stärke? Dafür gibt es viele Methoden, die alle ihre Legitimation für Selbstarbeit haben und ich kann nur das Ausprobieren empfehlen und Werbung für unsere Methoden der Schulen der goldenen Haltung machen, die mir persönlich am meisten gebracht haben.

Wie alle Methoden sollten diese als nützliche Werkzeuge betrachtet werden, welche man beiseitelegt, wenn man sie nicht mehr braucht. Genauso wie Krücken. Und es gibt keine Universalkrücken, die für alle Menschen gleich gut passen werden.

Hier geht es zum Original-Artikel, den ich selbst übersetzt und gedeutet habe: 13 things mentally strong people don’t

Aufwertende Grüße,
Krischan



%d Bloggern gefällt das: