MindLoveProject

Wenn der Verstand mit der Liebe im Einklang ist gibt es eine bessere Welt .:. Wir arbeiten daran

Archive for the ‘Lebenskanal’ Category

Das Gesunde an jedem Morgen

Eine Ernährungsumstellung macht dann Sinn, wenn man die Basis der täglichen Lebensmittel nachhaltig und langfristig verändert.

Eine sehr sinnvolle und eigentlich sehr einfach gemachte Umstellung ist, das Frühstück am Morgen gegen einen Smoothie mit reichhaltigen Mineralien, Ballaststoffen, Vitaminen und Proteinen zu tauschen. Da die Basis der Ernährung gesund am Morgen sein sollte, darf man Abstriche im Geschmack im Vergleich zu gesüsster, geschmacksverstärkter industrienahrung in Kauf nehmen. Dafür wird die Gesundheit und die Vitalität deutlich gesteigert werden mit der Zeit. Und der Geschmacksinn ist schnell umgestellt, außerdem gibt es sehr viele leckere Variationen die auch nicht mehr aufwand bedeuten, aber durchwegs gesund und nahrhaft sind. Auch im Vergleich zu den „unschuldigen“ Innocent – Produkten und ähnlichem.

Unsere Empfehlung zum Einsteigen ist das im Preis-Leistungsverhältnis gute Gerät mit 700 Watt: Nutribullet. Natürlich darf man auch gleich zu den stärkeren Modellen greifen oder sich alternativen ansehen.

Diese Modelle bietet alle eine sehr einfache, kindersichere Handhabung und Reinigung. Und sind sehr gut im Zerhacken auch von Kernen und Samen. Zitronenkerne sind danach pulverisiert, auch schon vom kleinsten Modell.

Der Gemüse Anteil kann variiert werden, sollte aber vorhanden sein. Auch mit Mangold und Brokkoli machten wir gute Erfahrungen. Karotten gehen sowieso immer. Rote Rüben sind besser fermentiert extra zu essen, denn diese machen den Saft sehr dick und genauso wieder andere salzreiche Gemüse dominieren diese dann sehr den Geschmack.

Bei den Früchten ist Abwechslung und eine bunte Durchmischung wichtig. Viele Früchte können in der Form eines Smoothie ganzheitlicher Verarbeitet werden. Schale, Kerne, Teile die sonst weggeschnitten werden können einen wahren Boost auslösen, aber auch geschmacklich daneben gehen.

Eine Box mit verschiedenen Nüssen (ungesalzen, unbehandelt) ist vorbereitet. Einige davon kommen in jedem Smoothie dazu. Warum? Hier sind die Inhaltsstoffe in einer Tabelle, bei einem Klick geht es auf die Original Webseite wo wir diese Tabelle gefunden haben.

Hier noch zum Lesen über die gesundheitlichen Vorteile von Nüssen: https://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/weitere-lebensmittel/nuesse

Zusätzlich gibt es Samen. Diese werden in dem Smoothie Behälter am Vortag in Wasser eingeweicht. 1-2 gute Teelöffel pro Tag und Frühstück reichen. Wir mischen Chia-, Lein-, Flo- und Hanfsamen in einer Box. Die Haltbarkeit ist gegeben und die Abwechslung lässt sich beim nachfüllen wie bei den Nüssen gewährleisten.

Eine Tabelle mit Verlinkung auf die Original Seite mit mehr Zusatzinformationen zu den Chia Samen und mehr findet sich hier.

chia-kürbis-lein-tabelle

Eine Übersicht der Inhaltsstoffe von Chia und Lein-Samen und Kürbiskernen

Zum geschmacklichen Abrunden empfiehlt sich je nach Inhalt eine Prise Zimt oder eine halbe gepresste Zitrone.

Finanziell zahlt es sich auf jeden Fall auch aus. Mit der Ersparnis des Frühstücks und dem zusätzlichen Streichen der gröbsten Ernährungsfehler gehen sich bei den meisten Menschen gute Bio-Früchte und Gemüse aus. Mit den Nüssen und Samen kommt man lange aus, da ist der Grundbeschaffungspreis auf Mahlzeiten umgerechnet auch nicht zu hoch.

Unser Fazit ist das die Experimente mit den eigenen Kreationen spannender sind als sich die teuren Smoothies unterwegs zu leisten.

Mit gesundschlürfenden Grüße,
Krischan


Superfisch – Gesund, preiswert, lecker und schnell zubereitet

superfisch_tn

Die Idee dahinter: Proteine, Kohlehydrate und gesunde Inhaltsstoffe zu einem Superleckerfood zu verbinden und das ganze soll noch schnell umsetzbar sein und sehr gut schmecken.

Man nehme

1 Thunfischdose mit Öl oder 250 g Fischstückchen
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1-2 Esslöffel kaltgepresstes Bio-Kokosnussöl
½ Teelöffel Kurkuma
Und würzt das mit Salz und schwarzen Pfeffer gut ab.
Chillis, frische Kräuter, Moringa-Pulver oder ähnliche Nährstoffkonzentrat-Pulver passen auch gut dazu.

2-3 Scheiben gutes Brot dazu und fertig ist das Gericht. Jede Zutat ist noch mit einem Link zu ergänzenden Informationen ausgestattet die du vielleicht noch nicht wusstest. Da gibt es noch viel mehr zu entdecken, aktuell werden viele Lebensmittel aus der Natur genauestens auf ihre Heil- und Wirkkraft erforscht und die Ergebnisse sind erstaunlicherweise mehr als nur gut.

Ausgewogenheit in der Ernährung und eine ordentliche Basis an wertvollen Stoffen kann die Belastung unserer Zeit besser bewältigen helfen und viele unserer Zivilisationskrankheiten deutlich lindern. Wohl bekommt’s dir sicher. Weitere Rezepte in dieser Art nehmen wir gerne entgegen!


Die Inhalte vom MindLoveProject

Wir posten täglich mehrfach auf unserer Facebook – Seite interessante Links und Videos: https://www.facebook.com/mindloveproject

DU musst dafür nicht mal auf Facebook registriert sein! Die Seite und alle Postings sind öffentlich einsehbar, du musst einfach nur auf den obigen Link klicken und wirst dabei zu nichts verpflichtet.

Natürlich wäre es aber sinnvoller, vor allem wenn du bereits auf Facebook bist, wenn du bei unserer Facebook-Präsenz auf „Gefällt mir“ klickst und die Beiträge die dir gefallen oder dich interessieren, teilst und kommentierst!

Die Leit-Artikel hier sollte und könnte ich alle mal überarbeiten und fortsetzen. Dafür hilft mir Motivation. Die von DIR kommen darf, dann geht es sicher schneller. In Form von Spenden oder Zuspruch. Beides und wenig davon wird sehr helfen.

Herzliche Grüße,
Dein sozialvernetzter Krischan


Ein Komplott bedroht jeden Menschen

Alter Sack

Ein Komplott bedroht uns und es geschieht hier auf diesen Planeten!!!

Hast du bemerkt, dass die Treppen jeden Tag steiler werden, Lebensmittel
immer schwerer und Entfernungen immer weiter. Gestern ging ich um die Ecke und war verblüfft, wie lang unsere Straße geworden ist!

Die Gravitation hat auch stark zugenommen in den letzten Jahren. Ich spüre es besonders beim Aufstehen von meinem Sofa.

Und die Leute sind jetzt auch weniger rücksichtsvoll, Besonders die Jungen. Sie flüstern die ganze Zeit!

Wenn du sie bittest sich lauter zu äußern, wiederholen sie die stille Nachricht mit der
Lippensprache. Was denken die sich, bin ich vielleicht ein Lippenleser?

Die sind auch wesentlich jünger, glaube ich, Wie ich damals in dem Alter war. Andererseits, Leute in meinem Alter sehen älter aus als ich.

Unlängst habe ich einen alten Bekannten getroffen und er ist um vieles älter geworden, so dass er mich nicht einmal erkannte.

Ich selbst kann mein Spiegelbild erkennen. Aber, irgendwie sind sogar die Spiegel nicht mehr so, wie sie früher waren.

Außerdem, jeder fährt heutzutage so schnell! Du riskierst Kopf und Kragen, wenn du auf der Autobahn unterwegs bist. Alles bremst sich hinter dir ein, ich sehe sie schreien und
gestikulieren im Rückspiegel. Ihre Bremsen müssen einen furchtbaren Verschleiß haben.

Auch die Hersteller von Kleidung sind zurzeit weniger seriös. Warum bezeichnen
sie plötzlich Größe 46 oder 48 als Kleid der Größe 58 und 60? Glauben sie, dass es keiner bemerkt?

Ebenso unseriös sind die Hersteller von Personenwaagen! Denken die wirklich, dass ich glaube, was ich auf der Skala sehe? HA! Ich habe mir nie was aus den Zahlen gemacht! Wen wollen diese Leute reinlegen?

Ich wollte jemandem anrufen und berichten, was da vorgeht, aber die Telefongesellschaft ist auch bei dem Komplott dabei. Sie haben die Telefonbücher in so kleiner Schrift herausgegeben, dass keiner jemals eine Nummer dort finden kann! Alles was ich machen kann ist, diese Warnung
weiterzuschicken:

Wenn nicht bald was Entscheidendes passiert, wird jeder diese furchtbare Entwürdigung erleiden müssen.

Bitte, schicke dies an alle und so bald wie möglich, dass wir dieses Komplott stoppen können!!

PS: Ich schreibe es in großen Buchstaben, weil mit der Schrift in meinem Computer ist auch was passiert: sie ist auch viel kleiner, als sie einmal war!!!

PS2: Erhalten als Funmail ohne Autorenschaft von einem Freund, der unerkannt und ohne Copyright die Warnung weiterverbreiten möchte


Was 2014 immer noch cool sein wird

62

  • Das eigene Facebook – Profil in den Gedenkmodus stellen lassen und offiziell virtuell sterben. Ist gar nicht so leicht, den deine Angehörigen oder die Presse-Agenturen müssen es schriftlich beweisen damit dies genehmigt wird von Mark Zuckerberg persönlich. Hat es doch danach auch eine Löschung der Daten zur Folge.
  • Filme & Musik hochladen, sharen bleibt nicht nur In, sondern ist auch wegen der Illegalität weiterhin cool
  • Drogen online kaufen und das Geld dafür mit Bitcoins / Altcoins selbst verdienen. Alles natürlich ohne erwischt zu werden, sonst ist die Coolness schnell wieder weg.
  • Mit einem neuen falschen Namen auf Facebook neu starten und die Reaktionen der „Freunde“ auf den eigenen Tod beobachten.
  • Eigene sehr ausgefallene Musik Online veröffentlichen und selbst als Label auftreten. Bonuspunkte: Damit auch die Unkosten wieder reinbekommen.
  • Einen Gig mit und vor allem wegen dieser Musik auf einen anderem Kontinent erfolgreich absolvieren.
  • Ein Blog auf mehr als 1000 Besucher am Tag mit eigenen Inhalten hochzüchten. Die Befüllung erfolgt nach persönlichem Geschmack von neuen eigenen Verschwörungstheorien über Satire-Nachrichten bis hin zu exotischen esoterischen Weihen, am besten aber alles bunt gemischt. Äh, sorry, ich war gedanklich kurz bei unserem Projekt, das weiterhin cool ist.
  • Damit für die Geheimdienste interessant zu werden. Verschlüsselung und ein eigener Server muss ja auch einen Sinn haben.
  • Ausgewählten Bekannten erzählen, man hätte ein selbstgedrehtes Sex-Video auf diese eine Videoporno-Plattform gestellt. Gib ihnen bei der Erklärungen nebenbei 2-3 Begriffe mit (wir helfen gerne), aber natürlich keinen Link. Sie werden es niemals zugeben, aber sie suchen bestimmt danach und die Wahrscheinlichkeit, das sie so ein Gespräch nicht weitererzählen werden, ist auch hoch.
  • Ein ausgefallenes Sex-Video auf erwähnte Plattform oder gleich auf Youtube stellen und warten bis es entdeckt oder/und gelöscht wird und sich an den Kommentaren & Antwortvideos erfreuen. Originelle Ideen für ausgefallene Videos können bei uns abgeholt werden. Damit sollen die Geheimdienste verwirrt werden. Natürlich nur dazu dient das Projekt.
  • Ein Rave mit mehr als 500 Personen in einem Schloss in einem anderen Land veranstalten, den ganzen Ort bis mittags mit harten Technobeats beschallen und ohne jegliche Konsequenzen, aber mit leichtem Gewinn und einem guten Ruf, davonkommen. Uns ist zu Ohren gekommen, dass die Mind Entertainer das wieder machen 2014.
  • Das eigene Leben so führen, dass man bei Erzählungen darüber bei der Wahrheit stark untertreiben muss.

Diese Liste ist eine selbst ausgedachte, schnell geschriebene Liste. Ich schreibe gerne einen ergänzenden Artikel oder tausche diesen aus wenn ich genügend Inputs von Eurer „Coolness-Liste 2014“ erfahren habe.

Ich muss zugeben das ich in meinem fortgeschrittenen Alter nicht mehr so genau abschätzen kann, was für jüngere Menschen „cool“ ist. Verwenden diese das Wort überhaupt noch?

Ob ich die im Kopf immer größer werdende Liste was alles 2014 noch uncooler sein wird, auch veröffentliche, weiß ich noch nicht. Denn damit würde ich viele Leute vor dem Kopf stoßen, die noch nicht verstanden haben, warum man manches zwar stillschweigend genießt, aber nicht darüber spricht, schon gar nicht online. Und was einem echte Freude macht, soll getan werden, ob cool oder uncool, das ist dabei egal.

Mit bescheidenen Grüßen,
Dein Krischan


Pelze und unsere Hüterschaft der Erde

Beatle und Juice

Beatle und Juice

Wir haben uns entschieden, unsere Stimme den Tieren zu schenken. Leider ist es nötig, auch in diesem Punkt unserer Zivilisation einiges zu verändern.

Alle Tiere haben erkennbar Empfindungs- und Denkvermögen, und alle hätten das Potential, mit genügend Schulung und in behüteter Nähe zum Menschen sich schneller weiterzuentwickeln. Auch wenn ihr Bewusstsein (noch) nicht so entwickelt ist wie das unsere, sie haben eins. Das also, was das Wertvollste ist, das wir unser Eigen nennen können.

Wie kommen wir daher auf den Gedanken, das wir sie uns untertan machen können um sie dann so zu behandeln? (Massentierhaltung, Pelzjagd, Zerstörung ihrer Lebensräume, ..)

Warum wollen wir das nicht ändern, wenn es schon so lange falsch lief? Weil es so lange aus dem Ruder gelaufen ist, dass wir es nun gewissenlos als Gegeben und als „Naturgesetz“ hinnehmen können?

Oder liegt es mehr daran, das wir selbst (95 % der Erdbevölkerung) einen permanenten, mehr oder weniger schlimmen Überlebenskampf ausgesetzt sind und wir deshalb der Meinung sind, der Frust darüber rechtfertigt die Mittel und das Tierleid ist bei so viel Menschenleid auch schon egal?

Wir können hier bei dieser Aktion ein Zeichen setzen: So trage ich Pelz – Eine Aktion geht um die Welt/. Achtung: Ist ein Link nach Facebook, dafür gibt es hier die weiterhin schnell wachsende, größte Mensch mit Tier-Bildersammlung überhaupt.

Aktueller Stand: 250.000 Zusagen bei der Veranstaltung und damit auch Bilderpostings. Obiges Bild habe ich gerade eben mit folgender Aussage dort reingestellt:

Meine Pelze suchen sich selbst aus ob ich sie trage

Das wird zwar nicht viel beitragen an globaler Veränderung zugunsten der Tiere. Aber das Interesse am Thema wird gezeigt und bei weiteren Menschen geweckt. Ich wette mit dir, das gleich in deiner Nähe irgendwo leidende Tiere oder Tierschützer sind, die das ändern könnten, und denen deine Hilfe sehr willkommen wäre.

Das Internet hilft dir, schnell und einfach zu den Aktionen und den Protagonisten zu kommen und sie zu fragen, wie du sie unterstützen könntest.

Nimm lieber die kleineren Organisationen beim Spenden und Helfen! Die großen, da versorgt man meistens auch einen Schwall an Bürokraten und Marketing-Überfluss. Und bei den kleinen ist es einfacher, auch selbst im interessanteren Bereich der Arbeit tätig zu werden und neue sinnvolle Kontakte zu knüpfen.

Wir sind heruntergekommen von den oberen Welten der Erde um hier die Hüterrolle zu übernehmen und uns weiterzuentwickeln. Viele von uns waren auf der Astralebene damit beschäftigt, hier die Flora und Fauna vorzubereiten und einzurichten.

Die Amnesie ist nicht Schuld für die zum Teil sehr schrecklichen Umstände hier. Die Natur an sich auch nicht. Sondern wir selbst akzeptieren das ganze Unheil, das nur wenige über uns alle gebracht haben und machen mit, wo wir es nicht müssten.

Müssen wir das wirklich weiterhin? Oder könnten wir alle im kleinen und etwas größeren doch selbst etwas tun für eine bessere Welt?

Tierliebende Grüße,
Krischan


13 Punkte, die psychisch starke Menschen ausmachen

stronmental

Psychisch starke Menschen haben eine gesunde Einstellung zum Leben. Sie schaffen es, ihre Gefühle, Gedanken und Verhaltensweisen in einer Weise zu formen, die ihnen bei der Entwicklung ihres eigenen Erfolges im Leben dienlich ist.

Schauen Sie sich diese Liste an inneren Einstellungen an, die mental starke Menschen bereits erworben haben und prüfen Sie, wo Sie selbst noch an ihrer mentalen Stärke arbeiten können.

1. Sie verschwenden keine Zeit um sich selbst zu bemitleiden

Psychisch starke Leute sitzen nicht herum, um Mitleid über ihre Umstände oder wie andere sie behandelt haben zu bekommen. Stattdessen nehmen sie die Verantwortung für ihre Rolle im Leben und verstehen, dass das Leben nicht immer einfach oder fair ist.

2. Sie geben ihre Kraft nicht ab, sie lassen sich nicht entmachten

Sie erlauben nicht anderen, sie zu kontrollieren. Und sie geben nicht jemand anderen die Macht über sie. Sie sagen nicht Sachen wie: „Mein Chef bringt mich dazu, mich schlecht zu fühlen“, weil sie wissen, dass sie die Kontrolle über ihre eigenen Gefühle haben, und sie haben die Wahl, wie sie reagieren.

3. Sie haben keine Scheu, sich zu ändern

Psychisch starke Leute versuchen nicht, Veränderungen zu vermeiden. Stattdessen begrüßen sie positive Veränderungen und sind gerne flexibel. Sie verstehen, dass der Wandel unvermeidlich ist, und glauben an ihre Fähigkeiten, sich dem anzupassen.

4. Sie wenden keine Energie auf Sachen, welche sie nicht kontrollieren können

Sie werden nicht hören das mental starke Personen sich über verlorenes Gepäck oder über einen Stau beschweren. Stattdessen konzentrieren sie sich auf das, was sie in ihrem Leben kontrollieren können. Sie erkennen, dass manchmal das einzige, was sie kontrollieren können, ihre eigene Haltung ist.

5. Sie machen sich keine Sorgen, ob sie jedem alles Recht machen können

Psychisch starke Menschen haben erkannt, das es nicht notwendig ist, jedem alles Recht machen zu müssen. Sie haben keine Angst, „Nein“ zu sagen oder etwas auszusprechen, wenn es nötig ist. Sie streben danach, freundlich und fair zu sein, aber haben kein Problem mit anderen Menschen, die sich aufregen darüber, dass es ihnen nicht passt.

6. Sie haben keine Furcht davor, kalkulierbare Risiken einzugehen

Sie gehen nicht leichtsinnige oder dumme Risiken ein, haben aber nichts dagegen, kalkulierbare Risiken einzugehen. Psychisch starke Menschen verbringen die Zeit mit der Abwägung der Risiken und des Nutzens, bevor sie eine wichtige Entscheidung treffen. Und ihnen sind die möglichen Nachteile bekannt, bevor sie tätig werden.

7. Sie bleiben nicht in der Vergangenheit gedanklich und emotional hängen

Psychisch starke Leute verschwenden keine Zeit auf die Vergangenheit und was alles anders laufen hätte können. Sie stehen zu ihrer Vergangenheit, und können sagen, was sie daraus gelernt haben. Ein abschließen der Vergangenheit bedeutet, schlechte Erfahrungen nicht dauernd wiederzukäuen oder mitteilen zu müssen, oder im besseren Fall dauernd über die glorreichen Tage phantasieren zu müssen. Stattdessen leben sie in die Gegenwart und planen ihre Zukunft.

8. Sie machen nicht die gleichen Fehler wieder und wieder

Psychisch starke Menschen übernehmen Verantwortung für ihr Verhalten und lernen aus ihren Fehlern aus der Vergangenheit. Als Ergebnis wiederholen sie diese Fehler nicht immer und immer wieder. Stattdessen bewegen sie weiter und treffen bessere Entscheidungen in der Zukunft.

9. Sie sind nicht neidisch auf den Erfolg anderer Leute

Psychisch starke Menschen schätzen und feiern anderer Leute Erfolg mit. Sie sind nicht eifersüchtig oder fühlen sich betrogen, wenn andere sie übertreffen. Stattdessen erkennen sie, dass der wahre Erfolg nur durch harte Arbeit kommt. Und sie sind bereit, hart dafür zu arbeiten für ihre eigene Chance auf Erfolg.

10. Sie geben nicht nach dem ersten Fehlschlag auf

Psychisch starke Leute sehen Versagen nicht als Grund, um aufzugeben. Stattdessen verwenden sie Scheitern als Chance, um zu wachsen und sich zu verbessern. Sie sind bereit, es immer wieder zu versuchen, bis sie es richtig machen und aus den eigenen Fehlern zu lernen.

11. Sie fürchten keine Einsamkeit

Psychisch starke Menschen können alleine zu sein gut tolerieren und sie haben keine Angst vor der Stille. Sie haben keine Angst, allein zu sein mit ihren Gedanken und Gefühlen und sie können Auszeiten verwenden, um selbständig produktiv zu sein. Sie genießen ihre eigene Gesellschaft und sind nicht abhängig von Geselligkeit und Unterhaltung die ganze Zeit, sondern können alleine glücklich sein.

12. Sie fühlen sich nicht als ob die Welt ihnen etwas schuldet

Psychisch starke Menschen fühlen sich nicht im Recht, die nötigen Dinge im Leben einfach zu erhalten. Sie sind nicht mit einer Mentalität geboren, die Anderen würden sich um sie kümmern müssen oder dass die Welt ihnen etwas geben muss. Stattdessen suchen sie nach Möglichkeiten, sich selbst etwas zu schaffen, das auf ihren eigenen Verdiensten beruht.

13. Sie erwarten nicht sofortige Ergebnisse

Mental starke Menschen erwarten nicht sofortige Ergebnisse, ob sie an der Verbesserung ihrer Gesundheit arbeiten oder ein neues Projekt oder Unternehmen aus dem Boden stampfen. Stattdessen nutzen sie ihre Fähigkeiten und die Zeit, um das Beste aus ihren Möglichkeiten zu machen und sie verstehen, dass wirkliche Veränderung Zeit braucht.

Wie entwickelt man nun mehr Mentale Stärke? Dafür gibt es viele Methoden, die alle ihre Legitimation für Selbstarbeit haben und ich kann nur das Ausprobieren empfehlen und Werbung für unsere Methoden der Schulen der goldenen Haltung machen, die mir persönlich am meisten gebracht haben.

Wie alle Methoden sollten diese als nützliche Werkzeuge betrachtet werden, welche man beiseitelegt, wenn man sie nicht mehr braucht. Genauso wie Krücken. Und es gibt keine Universalkrücken, die für alle Menschen gleich gut passen werden.

Hier geht es zum Original-Artikel, den ich selbst übersetzt und gedeutet habe: 13 things mentally strong people don’t

Aufwertende Grüße,
Krischan


Feudales Feiern im Schloss Valtice

Unser Projekt Mind Entertainment geht in die nächste Runde.

Wir feiern am 23.08.2013 nun das 2. Mal feudal im Schloss Valtice. Zur Facebook Veranstaltung geht es hier lang, es darf eingeladen werden!

Valice-August-Plakat-A4

Dafür werden die ehemaligen, nun leerstehenden Hofreitstallungen mit einer Bühne für Musik 6 Lichttechnik ausgestattet. 2 weitere Bühnen gibt es Open Air neben den Hallen.

Valtice Flyer August Anreiseplan

Damit jeder Musikfan auch ganz bestimmt auf seine Kosten kommt haben wir folgendes Lineup aus dem Hut gezaubert:

Hardfloor Area (Indoor):

20:00 – 22:00 Mike Vega (Mind Entertainment/cz)
22:00 – 23:30 Richard Steinschlag (Mind Entertainment, Syntex Records) /AT
23:30 – 01:00 Digital Bros. (Marcel Liberte & ND.K, zu7Syntex Records) /AT
01:00 – 03:00 Mario Ranieri (Schubfaktor) /AT
03:00 – 04:30 Withecker feat. Nekvak (Mind Entertainment/cz)
04:30 – 06:00 Many.23 (GrooveBagasch, GBSUB4ce) & Onig (Vienna Acid Club, GrooveBagasch) /AT
06:00 – Open End Freetekk & Unsound Mind (Mind Entertainment) /AT

Drum & Bass Stage (Outdoor):

21:30 – 23:00 Skill
23:00 – 00:30 Ignác
00:00 – 01:30 Freebeat
01:30 – 03:00 Fish
03:00 – 04:30 Hanja
04:30 – 06:00 Crosby
06:00 – Open End Last man standing

Band stage (Outdoor):

18:00 – 19:30 DoZdi https://www.facebook.com/pages/Do-Zdi/100775996741532
19:30 – 21:00 7D http://bandzone.cz/7d
21:00 – 21:30 Denwer http://bandzone.cz/denwer
21:30 – 23:00 Chameleon Groove http://www.chameleongroove.cz/
23:00 – 00:30 Gibbet http://gibbet.cz/
00:30 – 03:00 La Bande http://bandzone.cz/labande
03:00 – 04:30 Alexx & Dave Legato DJ
04:30 – Open End Volume Poti (GBSUB4ce)

Damit ist das Musikkonzept sehr abgerundet und bietet eine 3fältige Reise durch viele Genres der elektronischen Tanzmusik.

Zu unserer Ideologie des Feierns der Lebensfreude schrieb ich schon mal ein paar Worte.

Neue Musik von mir wird es auch zu hören geben. Einen Auszug von den neuen Werken gibt es laufend hier zu finden. Das Album, an dem ich gerade arbeite, kannst du hier anhören, für das Eventwochenende wird es aber einiges zu hören geben das noch nirgendswo veröffentlicht wurde.

Viel Spaß und vielleicht sehen wir uns ja bei einem der nächsten Mind Entertainment-Events.

Mit tanzbaren Grüßen
Dein Krischan


Magnetmotor/generator: Saubere und preiswerte Energie

Interesse an so einem Generator, den man einmal mit ein wenig Energieaufwand anwirft und der dann beständig Strom liefert?

Hier findest du ein Modell, das funktioniert und gekauft werden kann: http://www.slimlife.eu/magnetmotor.html

Eine deutsche Technologie revolutioniert die Energieerzeugung und die Mobilität! Der Magnetmotor ist fertig und kann in erster 0er-Serie gebaut werden.

Das dieses Prinzip funktioniert, wissen bereits viele Ingenieure und Bastler. Es arbeiten auch viele Menschen daran. Nur findet man im Internet zu viele Informationen von halbfertigen oder nicht funktionierenden Geräten. In dem Link finden sich aber Videos und Texte zu einer funktionierenden Fassung.

Möchtest du 2013 bereits Energie-Autonom sein? Dann melde dich dort an.

Die Zeiten haben sich geändert. Möglicherweise kommt 2013 auch ein Großkonzern auf die Idee, endlich ein dem Gemeinwohl sehr förderliches und dem globalen Mangel behebendes Produkt auf den Markt zu bringen. Vielleicht, ganz spekulativ gesprochen, werden auch nach dem abgesagten Weltuntergang endlich die Tesla Patente in einfachst zu Bedienende, handliche Produkte auf dem Markt kommen. Ohne künstliche Einschränkungen in deren Haltbarkeit.

Bitte nötig wäre es. Denn ist mal die Energieversorgung für alle Menschen gegen ein geringes Einmal-Entgelt günstig verfügbar, so ist die Mangel-Spirale endlich durchbrochen und die Kluft zwischen Arm und Reich würde sich langsam schließen beginnen. Weiterführende Produktentwicklungen für den Fortbestand der für die Menschheit (halbwegs) nützlichen Branchen und Konzerne gäbe es genug. Ein Umdenken ist angesagt. Weg vom reinen kurzfristigen Profit auf Kosten aller Bezahler hin zu einer nachhaltigen, sinnvollen globalen Ressourcenverteilung durch Produkte mit den wiederentdeckten Möglichkeiten im Rahmen der globalen Forschung auf den dafür nötigen Gebieten.

Energievolle Grüße,
Krischan


Goldman übernimmt Bank of England

Zuerst bei der EZB (Europäische Zentralbank) und der amerikanischen FED (Federal Reserve System) ein Goldmann-Kopf. Und nun auch noch bei der BoE (Bank of England) ein Goldman-Kopf, und zwar Mark Carney, an der Spitze.

Natürlich hat dies alles nichts mit Verschwörungstheorien zu tun. Die Goldmann-Männer mit ihrem Lloyd Blankfein, der Gottes Werk (eher des Teufels Beitrag) tut, haben ausschließlich das Gemeinwohl aller Menschen im Kopf, Narf.

Der Link zur Meldung: http://www.heise.de/tp/blogs/8/153263

Damit hat Goldmann Sachs offiziell die drei für die Finanzmärkte wichtigsten Notenbanken unter ihrer Kontrolle. Den Link zur Doku über Goldmann Sachs findest du hier: Goldman Sachs: Eine Bank regiert die Welt?

Ob die Band of England nun folgenden Mitarbeiter weiter beschäftigen wird, stelle ich auch in Frage: Die Bank von England gibt Occupy recht

Aufklärende Grüße,
Krischan

Der grosse, weise Seehund (https://www.facebook.com/DerGrosseWeiseSeehundSpricht) meldet sich dazu auch zu Wort:

„Umso mehr du geldbezogenen Themen in deinem Kopf hast, umso mehr Macht haben diese vermeintlichen Lenker des Moloches „Finanzkapital“ Macht über Dich. Und umso weniger lebst du dein eigenes Leben. Denn dann dienst du ihnen, die dir und dem Großteil der Menschheit längst alle finanziellen Ressourcen weggenommen haben.

Geld macht nicht glücklich. Sondern nur das, was man im Leben tut. Am meisten davon jenes, was man FÜR andere Menschen tut.

Fair und möglich wären bedingungslose 3500 Euro im Monat für jedem Menschen dieser Erde. Sofern alle Staaten und Konzerne rein dem Gemeinwohl verpflichtet sind und ohne jegliche Profit-Absicht für wenige Priviligierte agieren würden. Irgendwann wird sich Eure Kultur auch diesem galaktischen Standard nähern. Möglicherweise schafft ihr dann gleich auf einmal den Sprung in eine Kultur ohne jegliches Geldsystem. Das wäre der Standard einer Kultur in der 5. oder 6. Epoche.

Der Wandel dieser Erde ist im Gegensatz zum Weltuntergang weiterhin auf höchster Priorität hier bei uns. Sie werden dann merken, dass dieses System wahrlich nur die Drahtzieher in den Abgrund reissen wird.“