MindLoveProject

Wenn der Verstand mit der Liebe im Einklang ist gibt es eine bessere Welt .:. Wir arbeiten daran

Der Umbruch hat begonnen. Freut euch! 2. Teil

Es geht weiter mit den Neuigkeiten des Tages zu den aktuellen Entwicklungen. Die Medien spielen weiter das Spiel, bis zum bitteren Ende. Und stecken den Kopf in den Sand, die Nachrichtenagenturen haben Sperre und keiner traut sich eigenständig auf den Zug aufzuspringen bei uns.

Unsere Politiker haben Krisensitzungen, und wissen nicht was sie nun tun sollen. Wobei aber Obama und Michelle bereits in Freude sind über den Beginn der Versorgungen. Andere wohl eher in Furcht, wie es nun mit ihnen weitergehen wird, da ihr Spiel nun zu Ende scheint und ist.

Und in Asien, Afrika und Südamerika werden weiterhin die Menschen mit Versorgungspaketen beschenkt, und es finden langsam mehr und mehr Formationsüberflüge von Schiffen der galaktischen Föderation statt.

Hauptsächlich über den Mega-Städten überall auf der Welt, Österreich / Schweiz ist aber noch ausgespart. In Deutschland konnten in Hamburg, München, Berlin und anderen Städten bereits Überflüge beobachtet werden.

Aber viel mehr zum Beispiel in Kalkutta, wo auf den Strassen die Leute in Freude die Pakete heimgebracht haben und freudig und zufrieden zum Teil mit den neuen Sachen herumlaufen. Wieder weiterhin Grossteils bei den Ärmsten der Armen. Über 1 Milliarde wurden bereits erreicht mit den Versorgungspaketen.

Die Stimmung bei den Leuten ist gut, sie diskutieren das verschwinden von einigen Leuten, aber sind generell offen für das neue und nehmen die aktuelle Lage mit Fassung und Gelassenheit an.

Und die Freude und Zufriedenheit ist spürbar in diesen Gegenden. Zum Unterschied von den Slums von Kairo zum Beispiel, wo es wie gehabt weitergeht und noch nicht begonnen wurde mit dieser beispielhaften Hilfsaktion. Aber es wahrscheinlich morgen im laufe des Tages losgeht.

Über 2 Millionen der Lumpen wurden bereits von der Erde entfernt. Aber auch nur in den Versorgten Gebieten, hauptsächlich damit es dort nicht losgeht mit Hamsterung und Geschäftemacherei mit den Hilfspaketen die bedingungslos für alle zur Verfügung gestellt wurden.

In den nächsten Tagen geht es planmässig weiter und es wird sich nun explosionsartig ausbreiten.

Zu den weiteren Plänen wird hier nichts verlautbart, dennoch werde ich nun versuchen, täglich zu berichten wie der Stand der Lage ist. Auf jeden Fall aber bis zu dem Zeitpunkt, da es eh allen bekannt gemacht wird.

Goldene Grüsse .:.



%d Bloggern gefällt das: