MindLoveProject

Wenn der Verstand mit der Liebe im Einklang ist gibt es eine bessere Welt .:. Wir arbeiten daran

Newsgrape – Share the Word!

Das Portal Newsgrape http://www.newsgrape.com/ verspricht eine Art Youtube für Autoren zu sein.

Dies konnte ich nicht an mir vorübergehen lassen, daher findet man mich und so manche Artikel von hier nun in Zukunft auch via Newsgrape. Der Direkt-Link zu meinem Profil dort ist: http://www.newsgrape.com/u/Krischan/

Du kannst dort nach Autoren oder Themen abonnieren und wenn du magst, auch deine Werke einfach dort veröffentlichen.

Finanziert wurde das Projekt über http://www.kickstarter.com/ und ist ab sofort aus der geschlossenen Beta-Phase heraussen und für alle geöffnet.

Und scheint auch gut zu funktionieren. Wie aktuell üblich ist das Angebot mit Facebook-Login ausgestattet. Was einen sehr praktischen Vorteil hat, erspart man sich doch die lästige Benutzerdatenformulareingabe.

Dieser momentan noch kurze Artikel darüber wird noch, wie alle anderen Artikel auf dem Blog, ausgebaut um tiefergehende Erfahrungen mit dem neuen Webangebot. Die sich erst einstellen müssen mit der Zeit.

Abgewartet werden muss, wie denn die Gewinnaufteilung des Portals funktioniert, wie sehr die Autoren daran beteiligt werden und ob die kritische Masse für ein Dauerhaftes Funktionieren im Profit-Bereich überhaupt erreicht werden kann. Sind es doch Texte, die erst mal gelesen werden musste. Und das Lesen von ganzen Artikeln oder gar Büchern ist definitiv in der heutigen Zeit kein Thema für die Mehrheit der Menschen.

Dafür braucht man sich nur den durchschnittlichen Fernsehkonsum in Relation zur Lesezeit ansehen. Oder die enormen Klick-Raten, welche Youtube alleine schon täglich hat mit einfachen Online Videos. Ich vermute mal so dahin, das diese Rate bereits höher ist, als alle Artikel des Internetes zusammen an Lesezeit bekommen. Wo dann meistens auch nur überflugshaft gelesen wird. Auf der Suche nach der Quintessenz, die aber meistens zwischen den Zeilen versteckt dahinvegetiert oder gar nicht mehr vorhanden ist.

Buchstabensuppengrüße,
Krischan



%d Bloggern gefällt das: